Bildquelle: © MAURER

"Hi-Sky" - das Riesenrad im Münchner Werksviertel

In Europa und weltweit gibt es unzählige Riesenräder, welche bereits seit Jahren täglich interessierte Besucher anlocken. Vielleicht ist der Grund hierfür, dass Riesenräder sowohl ein unvergessliches Erlebnis bieten als auch ein kleines Stück Kindheit in uns hervorbringen. Das London Eye ist das höchste Riesenrad in Europa, das Wiener Riesenrad ist das älteste der Welt, und München bekommt jetzt mit dem ‚Hi-Sky‘, das größte mobile Riesenrad.

Im April 2019 kommt das 78 Meter hohe Riesenrad im Werksviertel München an und bietet für zwei Jahre Spaß und erstaunliche Aussichten für alle Besucher. Das Familienunternehmen MOTORWORLD möchte nicht nur touristischen Besuchern, sondern auch Business Kunden mit 27 Zeppelin-Gondeln 365 Tage im Jahr von 10:00 bis 22:00 Uhr ein einzigartiges Erlebnis bieten. Pro Gondel finden bis zu 16 Personen Platz und stündlich können bis zu 1.700 Gäste eine unvergessliche Aussicht genießen.

Das Riesenrad kann für verschiedenste Veranstaltungen gebucht werden. Ob ein Weißwurst Frühstück über Münchens Dächern oder aber ein Meeting über den Wolken mit Blick auf die Berge, der Erlebnisfaktor ist garantiert. Eine spezielle Meeting-Gondel sorgt für ein abwechslungsreiches und erfolgreiches Meeting.

Neugierig geworden? Wir planen das Riesenrad gerne in Ihre nächste Veranstaltung ein.